22.3.2021 – Unfallflucht in der Bleicherstraße in Kempten

23.3.2021 Kempten im Allgäu. Am Montagmittag fuhr ein Sattelzug auf der Bleicherstraße in Richtung Stephanstraße.

Als er nach links abbog, blieb er mit der hinteren Ecke des Aufliegers an einem Pkw hängen, der am Fahrbahnrand geparkt war.

Der Unfallverursacher fuhr weiter. Ein hinter ihm fahrender Zeuge meldete den Vorfall.

WERBUNG:

Aufgrund seiner Aussage konnte der Sattelzug auf einem Firmengelände angetroffen werden.

Nach Sachlage erscheint zweifelhaft, ob der Fahrer den Unfall überhaupt bemerkt hat.

Da der Fahrer seinen Wohnsitz im Ausland hat, wurde die Staatsanwaltschaft kontaktiert. Diese verzichtete auf die Erhebung einer Sicherheitsleistung.

Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus