22.3.2021 – Schlägerei in Obdachlosenunterkunft in Lindau

23.3.2021 Lindau. Zwei 40-jährige Bewohner der Obdachlosenunterkunft gerieten am Montagabend, gegen 22:00 Uhr, in Streit. Dabei flogen auch die Fäuste.

Beide Kontrahenten verletzten sich gegenseitig im Gesicht und an den Händen.

Übermäßiger Alkoholkonsum dürfte der Auslöser der Streiterei gewesen sein. Bei den Männern maßen die Beamten Atemalkoholwerte von fast zwei und mehr als drei Promille.

WERBUNG:

Da sich einer der Männer nicht beruhigen ließ, nahmen die Beamten ihn in Gewahrsam und er durfte die Nacht in einer Ausnüchterungszelle verbringen.

Gegen beide leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung ein.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus