22.12.2021 – Unfallflucht in Fischen

23.12.2021 Fischen im Allgäu. Gestern Nachmittag beobachtete ein Zeuge, wie ein 86-jähriger Pkw-Fahrer beim Rangieren einen anderen Pkw zuerst an- und dann gleich weiterfuhr.

Der Zeuge wartete, bis die Besitzerin des geschädigten Fahrzeugs zu ihrem Pkw zurückkam.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Nachdem es sich bei dem geflüchteten Fahrer um einen Urlaubsgast handelt, wird dieser die Rechnung über 1.500 Euro nebst einer Anzeige wegen Unfallflucht in seinem Briefkasten vorfinden.

(PI Sonthofen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.