22.12.2021 – Unfall auf der B19 bei Rauhenzell

23.12.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Abend des 22.12.2021 fuhr ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der B19 in Richtung Kempten.

Als er die B19 an der Anschlussstelle Rauhenzell verließ, passte er seine Geschwindigkeit nicht adäquat an, wodurch er in der Rechtskurve der Abfahrt nach links abkam und erst in der Schutzplanke hinter der Auffahrtspur zum Stehen kam.

Der Fahrer wurde nur leicht verletzt, während an dem Elektrofahrzeug ein hoher Sachschaden entstand.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Durch die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeuges kam es zeitweise zur Sperrung der Anschlussstelle Rauhenzell.

Zur Absicherung des Elektrofahrzeugs war die Feuerwehr im Einsatz.

(VPI Kempten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.