21.6.2014 – Motorradkontrollen am Jochpass

22.6.2014 Bad Hindelang. Erneut wurden am Samstagnachmittag am Jochpass Motorradkontrollen durchgeführt. Insgesamt konnte die Polizei Sonthofen acht Überhol- und sieben Geschwindigkeitsverstöße ahnden.

Bei einem 24jährigen wurde zudem festgestellt, dass er einen Rennendschalldämpfer an seinem Krad angebracht hatte, bei dem auch noch der Dezibel-Killer ausgebaut war.

Durch den Ausbau wird das Motorrad extrem laut. Den Motorradfahrer erwartet nun ein saftiges Bußgeld, da durch die Umbauten die Betriebserlaubnis des Krads erlischt.

WERBUNG:

Einen Spitzenreiter bei den Geschwindigkeitskontrollen gab es ebenfalls – ein Sonthofer wurde bei erlaubten 50 km/h mit tatsächlichen 96 km/h erwischt. Auch er wird ein hohes Bußgeld bezahlen und einen Monat seinen Führerschein abgeben müssen.

(PI Sonthofen)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus