21.3.2021 – Fahrt unter Drogen in Kaufbeuren

22.3.2021 Kaufbeuren. Bei einer Kontrolle in der Bahnhofstraße am Sonntagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, stellte eine Streifenbesatzung der PI Kaufbeuren bei einem 22-jährigen Autofahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Ihn erwarten bei einem positiven Ergebnis ein einmonatiges Fahrverbot und 500 Euro Bußgeld.

WERBUNG:

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus