21.1.2022 – Sachbeschädigung auf Fußballplatz in Mattsies

22.1.2022 Mattsies/Unterallgäu. Vom 20.1.2022 auf den 21.1.2022 stellte ein Vereinsmitglied des örtlichen Fußballvereins mehrere Reifenspuren auf dem dortigen Fußballfeld fest.

Die Reifenspuren waren teilweise bis zu 10 Zentimeter tief, weshalb erheblicher Flurschaden entstand.

Die Erneuerung des Fußballrasens wurde auf 10.000 Euro geschätzt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Vermutlich wurde die schneereiche Nacht zum sogenannten „Driften“ genutzt.

Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der 08247/96800.

(PI Bad Wörishofen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.