20.5.2022 – Schlägerei in Memmingen

21.5.2022 Memmingen. In der Nacht des 20.5.2022 wurde der Polizeiinspektion Memmingen eine körperliche Auseinandersetzung im Innenstadtbereich Memmingen gemeldet.

Im Rahmen der Sachverhaltsklärung konnte in Erfahrung gebracht werden, dass ein 30-Jähriger gegenüber seinem 29-jährigen Kontrahenten einen sogenannter „Hitlergruß“ tätigte, welcher im Anschluss zu gegenseitig zugefügten Schlägen führte.

Hierbei wurde auch gegen den Kopf des am Boden liegenden 29-Jährigen getreten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der hinzugezogene Rettungsdienst stellte jedoch lediglich leichte Verletzungen fest.

(PI Memmingen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.