20.3.2021 – Starke Rauchentwicklung aus Kamin in der Weglänge in Pfronten-Steinach

21.3.2021 Pfronten. Wegen einer starken Rauchentwicklung und Flammen aus dem Kamin eines Wohnhauses in der Weglänge wurde die Feuerwehr Pfronten-Steinach und die Polizei am Samstagvormittag alarmiert.

Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte konnte das Feuer im Kamin vom Hausbesitzer mit Schnee abgelöscht werden.

Die Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen.

WERBUNG:

Ein Kaminkehrer überprüfte im Anschluss noch den Ofen und den Kamin und gab die Feuerstätte wieder frei.

Ein Schaden ist bei dem Kaminbrand nicht entstanden.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus