20.1.2022 – Unfall in Marktoberdorf

21.1.2022 Marktoberdorf. Am Donnerstag, gegen 20:15 Uhr, wollte ein 27-jähriger Pkw-Fahrer die Hohenwartstraße bergauf fahren.

Aufgrund Straßenglätte war dies jedoch nicht möglich.

Als er rückwärts wieder die Straße herunterfahren wollte, kam er ins Rutschen und prallte zunächst gegen eine Mauer und im Anschluss daran noch in der Waltisrieder Straße gegen einen Betonpfeiler.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 6.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.