20.1.2022 – Unfall bei Bad Wörishofen

20.1.2022 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am späten Vormittag des Donnerstags ereignete sich auf der Kreisstraße 23 kurz nach dem Ortsausgang Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall.

Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in Richtung Bad Wörishofen und wollte einen vor ihm fahrenden Transporter überholen. Er übersah jedoch einen 43-Jährigen, der ihm mit seinem Pkw entgegenkam.

Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Beide Beteiligten kamen verletzt in nahe gelegene Krankenhäuser.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

An den Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Die Straße musste zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge vorübergehend komplett gesperrt werden.

(PI Bad Wörishofen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.