2.4.2022 – Zwei Glätteunfälle

Sonntag, 3. April 2022

3.4.2022 Ostallgäu. Am Samstag, gegen 11:00 Uhr, geriet ein 21-jähirger Pkw-Fahrer zwischen Görisried und Oberthingau in einer Kurve ins Schleudern, drehte sich und prallte gegen eine Leitplanke.

Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt, am Pkw entstand Totalschaden.

Am Samstagabend rutschte ein 52-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug zwischen Königsried und Ingenried von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum, dabei entstand an seinem Pkw ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Fahrer hatte bereits Sommerreifen montiert, die vermutlich zum Unfall führten.

(PI Marktoberdorf).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.