2.3.2015 – Unfall in Memmingen

3.3.2015 Memmingen. In den späten Nachmittagsstunden des Montag 2.3.2015 befuhr ein 58-jähriger mit seinem PKW die Lindentorstraße in Richtung Westen.

Auf Höhe einer Gaststätte kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen eine Laterne, welche hierdurch eingebeult wurde und teilweise herunterbrach.

Danach stieg er aus, begutachtete sein Fahrzeug und fuhr einfach weiter. Mehrere Zeugen meldeten den Vorfall bei der Polizeiinspektion Memmingen.

WERBUNG:

Der Unfallverursacher kann von einer Streifenbesatzung bei der Anfahrt zur Unfallstelle festgestellt und kontrolliert werden.

Hierbei wird Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergibt eine Alkoholisierung von circa einem Promille. Es wird eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen angeordnet, der Führerschein des Mannes wird sichergestellt. Sachschaden circa 2.000 Euro.










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus