19.3.2021 – Graffiti Sprayer in Kempten auf frischer Tat ertappt

20.3.2021 Kempten im Allgäu. Am Freitagmorgen teilte eine aufmerksame Bürgerin der Polizeiinspektion Kempten mit, dass die Fenster des leerstehenden Nachbargebäudes wohl über Nacht eingeschlagen und die Hauswände zudem mit Farbe bemalt worden seien.

Die eingesetzte Streife konnte beinahe in jeder Räumlichkeit der mehrstöckigen Baulichkeit neben diversen Beschädigungen, mit Graffiti besprühte Wände, jedoch keine Personen feststellen.

Am späten Nachmittag erreichte die Dienststelle ein weiterer Anruf, dass die vermeintlichen Täter zurückgekehrt seien.

WERBUNG:

Die fünf Jugendlichen konnten auf frischer Tat gestellt werden und räumten die Tat ein. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus