18.7.2021 – Verklausung an der Stillach bei Oberstdorf

18.7.2021 Oberstdorf/Oberallgäu. In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag mussten ca. 50 Mann der FFW Oberstdorf aufgrund einer Verklausung an einer Brücke im Rappenalptal, welche die Stillach überquert, ausrücken.

An der Brücke haben sich mehrere Bäume verkeilt. Diese lösten sich jedoch von selbst, weshalb ein Eingreifen der FFW nicht notwendig war.

Daher war eine Sperrung der Birgsauer Straße nicht notwendig.

WERBUNG:

Nach Rücksprache mit dem stellv. Leiter Ordnungsamt Oberstdorf sind aktuell keine Sperrungen bzgl. Hochwasser notwendig.

Sämtliche Täler sind befahrbar.

(PI Oberstdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus