17.10.2022 – Mehrere Fahrraddiebstähle in Memmingen und Babenhausen

18.10.2022 Unterallgäu. Am Montag, 17.10.2022, wurden bei der Polizeiinspektion Memmingen drei Fahrraddiebstähle im Stadtgebiet Memmingen und einer in Babenhausen bei der Polizeiinspektion Illertissen angezeigt.

Der erste Diebstahl ereignete sich am Freitag, 14.10.2022, im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr, in der Kalchstraße/Ratzengraben. Dort wurde ein versperrtes, blaues Pedelec der Marke Cube entwendet.

Der zweite Diebstahl ereignete sich am Montag, 17.10.2022, zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr in der Lupinstraße 9. Hier wurde ebenfalls das auf dem Fahrradabstellplatz des Mehrfamilienhauses angekettete schwarze Pedelec der Marke Bulls entwendet.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Auch im dritten Fall hatten es die bislang unbekannten Täter auf ein schwarz-graues Pedelec der Marke Cube im Wert abgesehen, das durch den Geschädigten im Zeitraum zwischen Sonntag, 16.10.2022, 21:30 Uhr und Montag, 17.10.2022, 07:50 Uhr unversperrt auf seinem Gartengrundstück im Aspenweg 2 abgestellt war.

Werbung:

Der vierte Fahrraddiebstahl ereignete sich am Montag, 17.10.2022, zwischen 09:00 Uhr und 10:30 Uhr, auf einem Wanderparkplatz an der Staatsstraße 2020 auf Höhe der sogenannten „Porschekurve“ in Babenhausen.

Der Geschädigte sperrte dort sein silber-schwarzes Trekkingrad der Marke Prophete ab und ging zu Fuß Pilze sammeln. Als er danach zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Fahrrad entwendet wurde.

In allen genannten Fällen bittet die Polizeiinspektion Memmingen um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere, wer Angaben zur Tat oder zum Täter machen kann unter der Rufnummer 08331/100-0.

(PI Memmingen)