16.6.2019 – Unfall in Bad Grönenbach

17.6.2019 Bad Grönenbach. In den späten Nachmittagsstunden des Sonntag, 16.6.2019, befuhr ein 64-jähriger Pkw-Lenker die Äußere Bahnhofstraße in Bad Grönenbach. Auf der Fahrt übersah er eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einem dort befindlichen Verkehrsschild.

Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, verließ er die Unfallörtlichkeit.

An der Unfallstelle konnten mehrere Plastikteile und auch das Kennzeichen des Flüchtigen sichergestellt werden.

WERBUNG:

Der Pkw-Lenker konnte dann deutlich alkoholisiert an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus