16.12.2021 – Fahrt ohne Zulassung und unter Alkoholeinfluss in Kempten

17.12.2021 Kempten (Allgäu). Am Donnerstagabend wurde ein 30-Jähriger, welcher einen E-Scooter führte, einer Verkehrskontrolle in der Kaufbeurer Straße unterzogen.

Hierbei wurde festgestellt, dass das Elektrokleinstfahrzeug entgegen den Vorschriften nicht zugelassen war.

Der 30-Jährige stand zudem unter dem Einfluss alkoholischer Getränke, ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Das Fahrzeug wurde sichergestellt, gegen den Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen eines Vergehens gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet.

(PI Kempten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.