15.3.2019 – Ladendiebstähle in Kaufbeuren

16.3.2019 Kaufbeuren. Am späten Freitagnachmittag wurde eine 17-jährige junge Dame aus Rieden dabei ertappt, wie sie versuchte aus einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße eine Flasche Wodka im Wert von EUR 34,99 zu entwenden. Dabei wurde sie jedoch vom Ladendetektiv des Marktes beobachtet.

Nur kurz darauf, gegen 19:45 Uhr, ereignete sich im selben Verbrauchermarkt ein weiterer Ladendiebstahl.

Diesmal versuchte ein 25-jähriger Kaufbeurer eine Flasche Jägermeister im Wert von 16 Euro unbemerkt in seinem Rucksack durch den Kassenbereich zu schmuggeln. Auch er wurde jedoch von einer Mitarbeiterin des Marktes ertappt.

WERBUNG:

Beide erwarten nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls, sowie ein zwölfmonatiges Hausverbot.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus