15.2.2021 – Unfall auf der B12 bei Germaringen

15.2.2021 Germaringen. In der Nacht von Sonntag auf Montag fuhr ein 24-jähriger Mann gegen 00.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B12 Richtung Buchloe. Kurz nach Höhe Germaringen geriet er nach links von der Fahrbahn ab und ins Bankett.

Der junge Mann konnte gegenlenken und das Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand zum Stehen bringen. Nach eigenen Angaben war er kurz in einen Sekundenschlaf verfallen.

Glücklicherweise kam zum Unfallzeit kein anderer Verkehrsteilnehmer entgegen.

WERBUNG:

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro, verletzt wurde niemand. Der beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus