15.10.2022 – Volltrunken am Flughafen Memmingen

16.10.2022 Memmingerberg. Am Samstagabend wurde im Bereich des Terminals ein 46-jähriger Pole angetroffen. Dieser stürzte kurz zuvor gegen einen im Terminal befindlichen Metallpfosten.

Da der Mann deutlich nach Alkohol roch, wurde durch die Beamten der Grenzpolizei ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von knapp über 4 Promille.

Der Herr wurde daher vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen verbracht.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

(PI Memmingen – GPG)