15.1.2022 – Rodelunfall in Nesselwang

16.1.2022 Nesselwang/Ostallgäu. Am Samstagabend fuhren zwei Einheimische, nach ausgiebiger Einkehr in einer Berggaststätte, mit ihren Rodeln auf der Piste ins Tal.

Eine 23-Jährige hielt dabei auf der Piste an, um auf ihren Bekannten zu warten. Dieser übersah jedoch die junge Dame und kollidierte mit ihr.

Nach der Erstversorgung durch die Bergwacht Nesselwang wurden beide in ein Krankenhaus eingeliefert und behandelt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Unfall wurde durch die Polizei Füssen und einem Alpinbeamten aufgenommen.

(PI Füssen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.