14.12.2019 – Unfall in Woringen-Darast

15.12.2019 Woringen. Am gestrigen Samstag, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Woringen, Ortsteil Darast, gegen einen Leitpfosten und mehrere Warnbaken.

Diese wurden hierbei beschädigt. Viel schlimmer muss jedoch der Schaden am Pkw des Verursachers sein, denn ein Großteil der vorderen Beleuchtungseinrichtung, sowie weitere Fahrzeugteile wurden am Unfallort aufgefunden.

Trotz sofortiger Fahndung konnte der für den Schaden Verantwortliche nicht ermittelt werden. Bei dem flüchtigen Fahrzeug mit massivem Frontschaden handelt es sich um einen Peugeot in schwarzer Farbe.

WERBUNG:

Hinweise zur Tat oder zu Fahrzeugen, die mit der Beschreibung und dem Schadensbild übereinstimmen, bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter der Tel.Nr. 08331/1000.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus