14.10.2022 – Italienischer und Schweizer Fahrer überholen auf der A96 Polizeiauto im Überholverbot

15.10.2022 Memmingen. Am frühen Freitagabend wurde ein uniformiertes Streifenfahrzeug der Autobahnpolizei Memmingen im Baustellenbereich der A96 zwischen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost von einem Audi A4 überholt, obwohl dort Überholverbot angeordnet ist.

Der Audi mit italienischem Kennzeichen überholte im Anschluss weitere Pkw. Da der 57-jährige Fahrer keinen Wohnsitz in Deutschland besitzt, musste er für das zu erwartende Bußgeld an Ort und Stelle eine knapp dreistellige Sicherheitsleistung hinterlegen, bevor er weiterfahren durfte.

Als die Beamten etwa eineinhalb Stunden später in der Gegenrichtung unterwegs waren, wurden sie im Bereich des Überholverbotes von einem Mercedes mit Schweizer Kennzeichen überholt.

Werbung:

Auch der 24-jährige Schweizer musste im Anschluss eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Beide Fahrer erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(APS Memmingen).