13.9.2019 – Vermisster aus Offingen aufgefunden

14.9.2019 Offingen/Günzburg. Am Abend des 13.9.2019 sah ein Spaziergänger im Bereich des Werkskanals des Atomkraftwerks Gundremmingen eine leblose Person im Wasser treiben.

Die Person konnte durch Rettungskräfte der Wasserrettung Dillingen leider nur noch tot aus dem Kanal geborgen werden.

Im Rahmen der Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Memmingen konnte die Identität der männlichen Person schnell geklärt werden. Es handelt sich hierbei um den seit Sonntag vermissten 57-jährigen Mann aus Offingen.

WERBUNG:

Neben der Wasserrettung waren noch Einsatzkräfte der Kraftwerksfeuerwehr sowie des Rettungsdienstes Dillingen im Einsatz.

(KDD Memmingen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus