13.8.2014 – Unfall bei Oberreute

14.8.2014 Oberreute. Am Mittwochmorgen geriet eine 83-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug auf der B 308 bei Oberreute aus noch unbekannten Gründen zu weit nach rechts und kollidierte mit der Leitplanke.

Durch den heftigen Aufprall wurde das Fahrzeug total, die Verkehrseinrichtung auf einer Länge von 60 Metern beschädigt.

Ausgelaufenes Öl wurde durch den erforderlichen Abschleppdienst gebunden.

WERBUNG:

Die beiden Insassen des Pkw blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.

(PI Lindenberg)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus