13.3.2015 – Unfall bei Illertissen

13.3.2015 Illertissen. Heute, am frühen Morgen, ereignete sich auf der Staatsstraße 2018 ein Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen verletzten.

Ein 19-jähriger Autofahrer wollte von der Südanbindung auf die St 2018 einfahren und übersah beim Abbiegevorgang den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten VW Golf eines 60-Jährigen.

Bei dem Zusammenstoß verletzten sich beide Autofahrer und die 57-jährige Insassin im Golf. Die Verletzten wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

WERBUNG:

Die Staatsstraße musste von der Feuerwehr Illertissen bis zur Abschleppung der Fahrzeuge gesperrt werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

(PP Schwaben Süd/West, 14:40 Uhr, Bl)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus