13.11.2021 – Traktorbrand am Teufelssee bei Immenstadt

14.11.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Samstag, 13.11.2021, geriet gegen 13 Uhr ein Traktor auf der B308 auf Höhe des Teufelsees aufgrund eines technischen Defekts in Vollbrand.

Der 32-jährige Fahrer konnte die Zugmaschine zuvor noch von der Fahrbahn entfernen.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung und den Löscharbeiten musste die B308 kurzzeitig gesperrt werden.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Da Betriebsstoffe ausliefen, wurde nach Rücksprache mit dem Wasserwirtschaftsamt Kempten eine Öl-Sperre am Teufelsee durch die Feuerwehr Immenstadt eingerichtet, damit das Gewässer nicht verunreinigt wird.

Der Traktorfahrer blieb glücklicherweise unverletzt, jedoch entstand an dem 30 Jahre alten Traktor ein Totalschaden in Höhe von ca. 25.000,- Euro.










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus