12.3.2015 – Unfall zwischen Oberreitnau und Paradies

12.3.2015 Lindau. Eine 21-jährige Fahranfängerin war heute, gegen 11 Uhr, auf der Staatsstraße 2374 in Richtung Oberreitnau unterwegs.

In einer Linkskurve auf Höhe des Weilers Paradies geriet sie mit ihrem Auto aus noch unklaren Gründen nach von der Fahrbahn ab. Als sie dann aufs Bankett geriet und gegenlenkte, geriet das Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich.

Auf dem Dach blieb das Fahrzeug in einer Böschung liegen.

WERBUNG:

Eine Anwohnerin kümmerte sich gleich um die Verunfallte und leistete Erste-Hilfe bei ihr.

Die 21-jährige aus dem Westallgäu wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Am Pkw entstand Schaden von rund 10.000 Euro. Hinzu kommt ein Flurschaden, dessen Höhe noch nicht fest steht.

(PP Schwaben Süd/West)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus