11.9.2017 – Tödlicher Motorradunfall in Hirschdorf

11.9.2017 Kempten im Allgäu. Am 11.09.2017, gegen 12.35 Uhr, fuhr ein 16 Jahre alter Oberallgäuer von Krugzell kommend in Richtung Kempten.

In Hirschdorf befuhr er die dortige Rechtskurve.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit rutschte ihm das Vorderrad seines Motorrades weg.

WERBUNG:

Er stürzte und rutschte auf die Gegenfahrbahn.

Hier prallte er frontal in einen entgegenkommenden Lkw.

Der 66 Jahre alte Lkw-Fahrer versuchte noch durch eine Bremsung und Ausweichen nach rechts den Zusammenstoß zu verhindern.

Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Altusrieder Straße war für ca. 3 ½ Stunden komplett gesperrt.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus