11.5.2022 – Unter Drogeneinwirkung in Lindau am Steuer

12.5.2022 Lindau (Bodensee). Eine Streife der Lindauer Polizeiinspektion kontrollierte einen 23-jährigen Pkw-Fahrer in der Friedrichshafener Straße in der Mittwochnacht, kurz vor Mitternacht.

Bei der genaueren Überprüfung des Fahrers stellten sie drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Auf Nachfrage gab der Fahrer auch an, am Tag zuvor Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein Drogenvortest bestätigte diesen Verdacht.

Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt und stellten den Pkw verkehrssicher ab.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der 23-Jährige musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen.

Gegen ihn leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot ein.

(PI Lindau)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.