11.4.2022 – Erfolglose Flucht in Kempten

Dienstag, 12. April 2022

12.4.2022 Kempten (Allgäu). Am Montagabend fuhr ein 15-Jähriger mit einem Elektro-Scooter im Stadtpark, woraufhin ihn Beamte der PI Kempten einer Verkehrskontrolle unterziehen wollten.

Als der Jugendliche jedoch den Streifenwagen erkannte, versuchte er zunächst über Seitenstraßen zu flüchten. Nachdem er das Polizeifahrzeug jedoch nicht abschütteln konnte, setzte er seine Flucht zu Fuß über Hinterhöfe fort.

Nur wenige Augenblicke später trafen die Beamten auf ihn und hielten ihn fest. Bei der folgenden Überprüfung der Fahreignung des jungen Mannes zeigten sich schnell drogentypische Auffälligkeiten, welche durch einen positiven Drogenvortest bestätigt wurden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Roller des Jugendlichen sicher. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren in Höhe von 500 Euro. Ferner muss er für einen Monat auf Fahrten mit motorisierten Fahrzeugen verzichten.

(PI Kempten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.