11.11.2022 – Einbruch in Thalfingen

12.11.2022. Am 11.11.2022, verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter, im Zeitraum von 16:45 Uhr bis 19:50 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Breiteweg in Thalfingen.

Die Hausbewohner waren zur Tatzeit nicht zuhause.

Der oder die Täter gelangten durch ein Kellerfenster, welches mittels eines Steines eingeworfen wurde, in das Wohnanwesen und durchsuchten das gesamte Haus nach Wertgegenständen. Hierbei konnte Geld und Schmuck in einem dreistelligen Eurobereich erbeutet werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

Im Anschluss konnten er oder sie unerkannt flüchten.

Durch das gewaltsame Eindringen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Die ersten Ermittlungen vor Ort wurden durch die Polizeiinspektion Neu–Ulm, sowie den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt.

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat K2 der Kriminalpolizeiinspektion Neu–Ulm geführt.

Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer: 0731/8013-0 entgegengenommen.

(KPI Memmingen – KDD)