10.12.2021 – Unfall im Kreisverkehr bei Buchloe

11.12.2021 Buchloe/Ostallgäu. Am 10.12.2021, gegen 16:15 Uhr, kam es im Kreisverkehr an der Autobahn Anschlussstelle Buchloe West zu einem Verkehrsunfall.

Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer wollte hierbei in den dortigen Kreisverkehr einfahren und kam hierbei aufgrund schneeglatter Straße ins Rutschen.

Aus diesem Grund bremste der junge Mann seinen Pkw bis zum Stillstand ab.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Ein hinter dem Pkw fahrender 39-jähriger Lkw-Fahrer bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende Pkw abbremste und fuhr diesem hinten auf.

Bei dem Anstoß wurde niemand verletzt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

(PI Buchloe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.