1.8.2020 – Unfall in Lindau

2.8.2020 Lindau. Eine 66-jährige Pkw-Fahrerin aus Wangen befuhr am Samstagmittag, 1.8.2020, gegen 12:00 Uhr, die Eichwaldstraße in Richtung Zech.

Ihr entgegen kamen zwei Radfahrer im Alter von 70 und 74 Jahren aus Unterfranken, die auf der Eichwaldstraße stadteinwärts fuhren.

Die 66-Jährige wollte dann vor dem Bahnübergang Eichwaldstraße nach links auf den Parkplatz Wäsen abbiegen. Der 74-jährige Radfahrer war bereits an der Einmündung vorbei.

WERBUNG:

Die Pkw-Fahrerin übersah jedoch die 70-jährige Radlerin, mit der sie schließlich in der Parkplatzeinfahrt zusammenstieß.

Durch den Anprall stürzte die Radfahrerin und wurde leicht verletzt. Die Radlerin musste nicht ärztlich behandelt werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Am Pkw und am Fahrrad entstand jeweils geringer Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 200 Euro.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus