1.6.2019 – Schlägerei in Rammingen

1.6.2019 Rammingen/Unterallgäu. Nach Verlassen des Festzeltes gerieten am frühen Samstagmorgen ein 30-Jähriger und ein 22-Jähriger aneinander.

Beide waren nicht unerheblich alkoholisiert.

Der Jüngere verpasste dem Älteren grundlos einen Faustschlag ins Gesicht. Der Ältere ließ sich das nicht gefallen und schlug zurück.

WERBUNG:

Als der Kontrahent zu Boden ging, trat er noch mit dem Fuß gegen den Kopf.

Der 22-Jährige wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus verbracht.

Sein Gegenüber wurde ebenfalls verletzt.

(PI Bad Wörishofen)

(Foto: Polizei)


WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus