1.5.2022 – Sturz mit Pedelec in Wasserburg

Montag, 2. Mai 2022

2.5.2022 Wasserburg (Bodensee). Der 61-jährige Fahrer eines Pedelcs kam am Sonntag, gegen 17:30 Uhr, von Hegnau aus kommend in Richtung Bodolz mit seinem Rad zu Sturz.

Dabei fiel der Mann auf den Kopf und erlitt eine Gehirnerschütterung. Er trug keinen Fahrradhelm und verlor kurzfristig das Bewusstsein.

Nach Eintreffen des Notarztes wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Ravensburg geflogen.

Ein etwas später durch die Polizei Ravensburg durchgeführter Alkoholtest im Krankenhaus ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Gegen den Pedelec-Fahrer leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

(PI Lindau)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.