1.4.2022 – Unfall in Benningen

Freitag, 1. April 2022

1.4.2022 Benningen/Unterallgäu. Am Freitag, 1.4.2022, gegen 02:30 Uhr, befuhr eine 23-jährige Pkw-Fahrerin die Allgäuer Straße in Fahrtrichtung Ottobeuren.

Auf dieser Strecke kam sie rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr drei Begrenzungspfosten.

Rund eine dreiviertel Stunde später wurde die Polizeiinspektion Memmingen über den Unfall benachrichtigt.

Bei der Unfallaufnahme nahmen die Beamten bei der Fahrzeugführerin deutlichen Alkoholgeruch wahr.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Den Führerschein der jungen Frau stellten die Beamten noch vor Ort sicher.

Die Gesamtschadenshöhe wird derzeit auf circa 2.500 Euro beziffert.

(PI Memmingen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.