1.11.2021 – Unfall auf der A96 bei Aitrach

2.11.2021 Aitrach/Unterallgäu. Gestern Vormittag (1.11.2021) befuhr ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Rottweil mit seinem Pkw VW den linken der zwei Fahrstreifen der BAB A96 in Richtung Lindau.

Zu diesem Zeitpunkt herrschte dichtes Verkehrsaufkommen.

Die Fahrbahn war aufgrund anhaltendem leichten Regen nass.

WERBUNG:

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Kurz vor der Anschlussstelle Aitrach kam der VW plötzlich aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern, drehte sich und kollidierte drei Mal mit der Mittelleitplanke.

Glücklicherweise war der 25-Jährige angeschnallt und wurde nicht verletzt. Sein Pkw VW wurde jedoch rundum beschädigt.

(APS Memmingen)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus