1.11.2021 – Betrunkener Radfahrer in Lindau unterwegs

1.11.2021 Lindau (Bodensee). In der Nacht auf Montag, 1.11.2021, gegen 1 Uhr, stellte die Bundespolizei in der Robert-Bosch-Straße einen 18-Jährigen fest, der sehr auffällig auf seinem Fahrrad herumfuhr.

Die auffällige Fahrweise des 18-Jährigen fand schnell seinen Grund.

Bei der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch bei dem jungen Mann wahrgenommen werden.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ein Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,08 Promille.

Die herbeigerufene Streife der Lindauer Polizei übernahm die Sachbearbeitung der Trunkenheitsfahrt.

Der 18-Jährige musste eine Blutprobe abgeben.

Den jungen Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Lindau)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus