1.10.2022 – Trunkenheit im Verkehr in Oberstaufen

1.10.2022 Oberstaufen/Oberallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam ein 62-jähriger alleinbeteiligt mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter.

Da bei dem 62-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde anschließend im Krankenhaus eine Blutentnahme beim Fahrer durchgeführt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

(PI Immenstadt)