1.10.2022 – Bei Verkehrskontrolle in Buchloe Alkoholgeruch festgestellt

2.10.2022 Buchloe/Ostallgäu. Ein Pkw mit schweizerischer Zulassung wurde Samstagnacht in der Karwendelstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Da beim 57-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,8 Promille.

Den Mann erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit einem Bußgeld und einem einmonatigen Fahrverbot.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Da der schweizerische Staatsbürger keinen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe von knapp über 500 Euro hinterlegen.

Werbung:

(PI Buchloe)