1.1.2015 – Unfall in kempten

1.1.2015 Kempten im Allgäu. Am 1.1.2015, gegen 00:50 Uhr, kam ein Fahrzeugführer auf dem Nachhauseweg einer Silvesterfeier in der Duracher Straße in Kempten nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb manövrierunfähig in einem Schneewall stecken.

Während der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch bei dem Unfallverursacher festgestellt werden. Ein Alkoholtest bei dem 36-jährigen Fahrzeugführer ergab einen Wert von über einem Promille.

Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

WERBUNG:

(VPI Kempten)










WERBUNG:

Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus